Medium Bou-Bird

18,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

LIMITED EDITON - NUR FÜR KURZE ZEIT UND IN BEGRENZTER STÜCKTZAHL ERHÄLTLICH!


Inhalt: 1 Stück

Material: Marabou & Hechelfedern

Gesamtlänge: ca. 17- 20cm

Blatt: 1x Colorado #6, Farbe nach Wahl (siehe Beschreibung)

Auf Wunsch montieren wir auch zwei Blätter, bitte während des Bestellprozess unter "Bemerkung" aufnehmen.

Drilling: 1x BBK Spear 21 SS Größe 1/0

Glasaugen: 2x 10 mm

Besonderheit:

Spange zum Aufnehmen eines Wechselkopfes!

Ihr könnt den Bou-Bird mit unseren Wechselköpfen ganz einfach beschweren und auf Tiefe bringen.


Der Bou-Bird wurde für das gezielte Großhechtfischen ausgelegt. In überfischten Gewässern der absolute Bringer! Nachdem wir euch bereits unseren Bou-Bird "Big" anbieten konnten, haben uns nun dafür entschieden, auch etwas kleinere Modelle zu binden bzw. zu biegen. Der Medium Bou-Bird kann mit einer ganz normalen Spinnrute (Wurfgewicht ab 50 Gramm) gefischt werden. Er eignet sich hervorragend als "Searchbait" und lässt sich sehr variantenreich präsentieren.


Die Maraboufedern pulsieren bei jeder Geschwindigkeit sehr verführerisch.

Mit unserem Wechselkopfsystem ist er extrem flexibel einsetzbar und ein Überdrehen der Achse wird stark reduziert.

Ansprechende Farbkombinationen mit UV-Komponenten und erstklassige Materialien lassen keine Wünsche offen. Unsere Körper sind von hand gebunden und die unterschiedlichen Wicklungen werden mit Expoxid-Harz gesichert. Somit bietet jede Wicklung maximalen Halt! Die Bou-Birds werden mit einem starken BKK Spear 21 SS in der Größe 1/0 ausgestattet.


Blatt - Colorado #6

Beim Blatt habt Ihr die Wahl. Gebt in eurer Bestellung unter Bemerkungen (am Ende des Bestellprozesses) an, welche Farbe Du gerne haben möchtet.

Wahlmöglichkeit:

Gold oder silber


Bedingt durch die Form erzeugt das Coloradoblatt schon bei geringstem Zug ordentlich Druck und läuft ohne Aussetzer an - auch als Doppelblatt-Variante.


Wechselkopfsystem

Stärkere Strömung, flache Bereiche, Freiwasserwerfen oder Schleppfischen.

Ihr habt für jede Situation die Möglichkeit das Gewicht in wenigen Sekunden anzupassen!

Ausgelegt für den Einsatz mit unseren Wechselbleien in 5, 10, 15, 20, 25, 30, 40 und 50 Gramm.

Unsere Empfehlung

Eine variantenreiche Führung mit kurzen Unterbrechungen oder ein Geschwindigkeitswechsel bringt oft den entscheidenden Reitz.

Der Bleikopf ist hierbei Trumpf. Bei einem Stop an gespannter Schnur fällt der Bou-Bird mit dem Kopf voran und das Blatt läuft mit!

Variationsmöglichkeiten

Mit unserem RT Curly-Tail, einem 10 cm Dag Shad, oder einem anderen Gummifisch - Ganz wie Ihr möchtet!

-> Befestigt einfach eine Spirale am Drilling und seit flexibel!

Bitte beachtet

Die Federn müssen nass sein. Der Marabou-Körper saugt sich erst nach einigen Würfen komplett mit Wasser voll. Erst dann erzeugt er sein verführerisches Spiel.

Diese 2 Tips sorgen dafür, dass DU lange Spaß an Deinem Bou-Bird hast:

  • Trocknen: Nach dem fischen sollten die Bou-Birds offen gelagert werden. Nach Möglichkeit trocknen! Nicht über mehrere Tage im nassen Zustand in einer geschlossenen Kiste aufbewahren. Nach dem angeln drücken wir den Körper mit einem Handtuch aus und hänge die Köder am Drilling auf. Ruck zuck ist das gefieder wieder trocken.
  • Leitungswasser nach Brackwassereinsatz: Besonders nach dem Einsatz im Salzwasser / Brackwasser solltet Ihr die Köder mit Leitungswasser spülen. Leider werden unterschiedliche Materialien des Bou-Birds (Achse V2A, Abstandsperlen, Blattaufhänger, etc.) vom Salzwasser angegriffen.


Jeder Köder ist ein Einzelstück! Daher kommt es durchaus vor, dass der Maraboukörper von den gezeigten Farbmustern leicht abweicht.

Das sorgfaltige binden des Körpers ist zeitaufwändig. Aus diesem Grund sind Köder nicht dauerhaft auf Lager.